Rückblick Kifinale 2016

Viele unserer Filmemacher haben einen Schultag geopfert, um am Donnerstag, den 16.6.2016 zusammen nach Ingolstadt zu fahren und dabei zu sein, wenn ihr eigener Film Voll Verknallt 3 auf dem Bayerischen Kinder & Jugend Filmfestival gezeigt wird.

Donnerstag: Kifinale in Ingolstadt

Das Team trifft sich am Bahnhof, um gemeinsam nach Ingolstadt aufzubrechen. Wir sind etwas zu früh da, also halten wir uns eine halbe Stunde auf der Skaterbahn der Trendsporthalle auf. Währenddessen werden Formalitäten erledigt: Armbänder für Festival-Teilnehmer gezählt, ausgegeben und angelegt.

Um 14:00 beginnt das Programm im vollen Kinosaal. Sechs der besten Kinderfilme aus ganz Bayern werden heute gezeigt, weitere sechs folgen am Freitag Vormittag. Unser Film läuft als Abschluss des ersten Tages. Unter den 12 Filmen werden am Sonntag die zwei besten Kinderfilme Bayerns gekrönt. Die Jury besteht aus fünf 9 bis 11 jährigen Kindern und hat bereits ihre Entscheidungen getroffen. Unser größter Erfolg heute: Wir schaffen es irgendwie, zwei der sogenannten Klappenkinder, die den Film mitansagen dürfen zu stellen. Unser Film kommt sehr gut an, es wird viel gelacht und applaudiert.

Nach den Filmen haben wir noch eine Stunde Zeit für das Erfahrungsfeld Medien. Unsere jungen Künstler sind vor allem in der Blue-Box, im Tablet-Studio, bei der Nachvertonung, im Schauspielworkshop und beim Verletzungen-Schminken zu finden. Zur Wahl stehen hier Brand- oder Schnittwunden. Eltern und Begleiter gönnen sich einen Kaffee und besprechen den Zustand der Welt.

Die Rückfahrt verzögert sich dann wegen diverser Zugverspätungen und fussball-bedingter Irritationen im Erlanger Nahverkehr, aber das kann diesem erlebnisreichen Tag nichts anhaben.

Auf dem Weg nach Ingolstadt
Auf dem Weg nach Ingolstadt

Kifinale 2016: Gleich geht's los
Kifinale 2016: Gleich geht’s los

Am besten war: tolle abwechslungsreiche Filme zu sehen, interessante Aktionen mit machen zu können und natürlich, dass wir dabei sein durften 🙂
— Anne

Klappe und Action!
Klappe und Action!

Wunden schminken
Wunden schminken

Mir hat am besten gefallen, als wir den Special Effects Workshop ausprobiert haben und wir weg gezaubert wurden.
— Julius

Workshop Nachvertonung
Workshop Nachvertonung

Tablet Filmstudio
Tablet Filmstudio

Besonders schön finde ich eigentlich immer anzuschauen, wie wunderbar das ganze Team miteinander harmoniert.
— Ulla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.