Science-Fiction-Komödie, Wettbewerbsbeitrag zum Thema Helden, 2016

Hintergrund

Der Jugend-Creativ-Wettbewerb 2016 hatte geschrieben:

Ob Comicheld, Superstar oder ein Vorbild aus dem persönlichen Umfeld – Menschen brauchen Vorbilder. Wir suchen eure Kurzfilme zum Thema Helden.

Dreharbeiten für Der Held aus einer aneren Welt

Wir hatten bereits im Jahr 2014 an diesem Wettbewerb teilgenommen. Nun wollten wieder 15 unserer jungen Filmemacher diese Herausforderung annehmen.

Unser Plan: Im November starten wir mit einem Workshop zum Thema „Comedy im Film“. Wir folgen den Theorien von John Vorhaus, üben, schreiben und entwerfen eine Komödie nach der anderen. Am Ende wird für K3ViN gestimmt, unseren etwas unglücklichen Weltenvernichter.

Zwei Drehtage sind anschließend eingeplant. Wir verwenden erstmals ausgiebig unseren neuen großen Greenscreen. Ein dritter Drehtag muss im Dezember nachgeschoben werden. Ein Science-Fiction macht eben doch etwas mehr Arbeit als eine Gegenwarts-Geschichte.

Im Februar schließlich kommen wir zu einem letzten Termin zusammen, um auf allerletzten Drücker den Film fertig zu schneiden. Wir beschließen den Tag mit der Begutachtung unseres Werkes auf der Leinwand im Keller. Zwei Tage später ist der Film auf das Portal hochgeladen und steht nun im Rennen mit 57 anderen Filmen: Der Film auf dem Jugend-Creativ-Portal

Story

Dreharbeiten für Der Held aus einer aneren Welt

Unsere Aliens fühlen sich von Konkurrenz-Aliens provoziert, weil diese ihre Stärke durch Zerstörung eines Planeten demonstriert haben. Man möchte ja nicht als schwache Alien-Rasse in die Geschichte eingehen, also muss umgehend ein Zeichen gesetzt und ebenfalls ein Planet zerstört werden. Die Erde bietet sich als leichtes und verzichtbares Opfer an. Der oft gemobbte K3ViN meldet sich als einziger Freiwilliger für diesen Auftrag. Anstatt jedoch zielstrebig seinen Auftrag zu erledigen, macht er sich auf der Erde beliebt und kommt sogar ins Fernsehen. Schließlich muss er sich zwischen Alien und Menschen entscheiden.

Helden – Unsere Filmcrew

Die Filmemacher

  • A.P.
  • Christina Müller
  • Clara Perfahl
  • Flora Horvath
  • H.S.
  • Johanna Hartmann
  • Julian Dittrich
  • Julius Jüsten
  • Larissa Jochmann
  • L.S.
  • Lilly Bauer
  • Natalie Kuhrt
  • Nina Wagner
  • Sophie Kuhrt
  • Vanessa Rabenstein

Die Helfer und Unterstützer

  • A.D.
  • Annett Kuhrt
  • Anton Ebert
  • Iris Pulz
  • R.W.
  • Sören Kuhrt

Termine

19.2.2016: Seit heute kann für den Film auf Jugend Creativ Video gevotet werden.
25.4.2016: Das Voting endet.

Dreharbeiten: Helden-Drehpause
Außenaufnahmen für Der Held aus einer anderen Welt

News